SVH
/

Herzlich willkommen!

 

Yoga

Abteilungsleitung: Agnes Jagir Kaur Weitzer, 09453-8671 und Mobil: 0176-47138413 · agnes.weitzer@t-online.de


Auszeit vom Alltag –Verabredung mit der Seele durch Kundalini Yoga

Yoga ist eine Wissenschaft und erweitert das Bewusstsein. Körper, Geist und Seele werden durch Bewegung, Atmung und Konzentration in Einklang gebracht und miteinander verbun-den.

Yoga ist bestens geeignet, um Problemen wie Stress, Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Bewegungsmangel, Nervosität, Konzentrationsschwäche und Stimmungsschwankungen entgegen zu wirken. Dabei stellt sich der Erfolg umso deutlicher ein, je regelmäßiger und langfristiger die Techniken angewandt werden. Es ist eine Selbstschulung, in der man lernt, aus der positiven Erfahrung, die einem die Übungen vermitteln, gesundheitsorientierte und lebensbejahende Gewohnheiten zu entwickeln.

Kundalini Yoga ist für Menschen geeignet, die einen Ausgleich für den Stress im Alltag suchen, ihren Körper gesund erhalten und ihrem Geist tiefere Einsichten ermöglichen wollen.






Ablauf einer Kundalini Yogastunde:

-       Einstimmung
-       Übungsreihe (überliefert von Yogi Bhajan 1929-2004)
-       Tiefenentspannung
-       Meditation mit Mantras (Meditationswörtern)
-       Abschlusslied


Das Ziel von Kundalini Yoga ist, dass die Lebensenergie (Kundalini) in allen Energiezentren (Chakren) im Körper frei fließt und eventuelle Blockaden aufgelöst werden. Kundalini Yoga hilft, die Herausforderungen im Leben mit Gelassenheit und Flexibilität zu meistern.

Erfahre die Leichtigkeit des Lebens durch Mantras und Stille. Komm zurück zu deinem Ursprung, erfahre dein Selbst und handele durch Mitgefühl und Intuition.

TERMINE YOGA:

Jeweils am Mittwoch von 19.30 - 21.00 Uhr (12 Termine):

20.09.17                                      08.11.17
27.09.17                                      15.11.17
04.10.17                                      22.11.17
11.10.17                                      29.11.17
18.10.17                                      06.12.17
25.10.17                                      13.12.17

Yoga auf dem Stuhl (MOMENTAN KEIN KURSANGEBOT!)

Es wird auch 50+ Yoga genannt und ist für jene Menschen, die Probleme mit der Sitzhaltung im Schneidersitz haben oder in ihrer Beweglichkeit anderweitig eingeschränkt sind. Die einzelnen Übungen werden auf dem Stuhl praktiziert immer in Verbindung mit Atem und Konzentration.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass dies den gleichen Effekt hat, als wenn die Übungen auf dem Boden durchgeführt werden. Somit kann Yoga bis ins hohe Alter praktiziert werden.

Yoga auf dem Stuhl stellt eine Bereicherung für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit dar. Sie fühlen sich nach der Yogastunde rundherum wohl. Die Anstrengung kann jeder durch sein eigenes Tempo bestimmen und hält sich in Grenzen, was nicht heisst, dass man nicht auch ins Schwitzen kommen kann.

Diese Technik ist neu und bei uns noch nicht sehr weit verbreitet. Der Kundalini-Yogalehrer und selbst Späteinsteinger, Willem Wittstamm aus Hamburg, hat durch seine eigene Unbeweglichkeit diesen Yogastil in Deutschland und auch in anderen Ländern verbreitet. Mittlerweile wird Yoga auf dem Stuhl auch in Altersheimen unterrichtet. Die Teilnehmer/innen berichten von wieder gewonnener Lebensfreude und sind dankbar für dieses wundervolle Angebot.

Fazit:  YOGA AUF DEM STUHL GEHT IMMER  !!!!!

TERMINE YOGA AUF DEM STUHL:

Jeweils am Sonntag von 18.00 - 19.30 Uhr Yoga am Stuhl (6 Termine)
 
12.03.17                                                    
19.03.17                                                    
26.03.17
09.04.17
23.04.17
30.04.17

TERMINE YOGA MIT KLANGREISE:

Am Samstag, den 14.01.17 von 14.00-16.00 Uhr Yoga mit Klangreise (Gong mit Klangschalen und Trommel)  in der Mehrzweckhalle.